Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

+++ Punkteteilung mit der Eintracht +++ Damen mit Kantersieg +++ Zweite gewinnt spannendes Duell +++

SG Schöndorf II - SV Tawern (4:3)

Im Spiel der zweiten Mannschaft ging es drunter und drüber. Einen 0:1-Rückstand drehten die Schöndorfer durch ein Eigentor und zwei Treffer von Maximilian Theis (45'. 58'). Die SG FSP gab die Führung wieder aus der Hand nach zwei Einzelaktionen von Tawerner Angreifern. Ein Gewaltschuss von Moritz Poth vor der Strafraumgrenze brachte dann die erneute Führung kurz vor Schluss, die die Hausherren tapfer verteidigten.

Unser #manofthematch: Maxi Theis

 

+++

SG Schöndorf I - SV Eintracht Trier II (1:1)

 

Keinen Dreier überließ Aufsteiger SG FSP dem Meisterfavoriten aus Trier, der nach dem Spiel auf Rang drei abrutschte. Es war eine temporeiche und qualitativ hochwertige Partie, in der die Eintracht vor allem inder ersten Hälfte mehr Ballbesitz vorweisen konnte. Kurz vor der Halbzeitpause brachte Cartus sein Team mit einem Volleytreffer in Führung. Zuvor hielt Keeper Christian Faß mit einigen starken Paraden und aufmerksamem Mitspielen den Kasten sauber. Über eine schöne Kombination mit Hackenzuspiel kam die SG FSP über Lucas Jungandreas (64') zum Ausgleich. Gegen Ende der Partie hätten beide Mannschaften noch den Siegtreffer erzielen können, allerdings geht die Punkteteilung über das Spiel hinweg gesehen in Ordnung.

Unser #manofthematch: Christian Faß

 

+++

 

FSG Schöndorf - VfL Trier (7:0)

Die Schöndorfer Damen fegten die Reserve des VfL Trier mit sieben Treffern weg. Die Treffer erzielten Lilly Grundhöfer (3), Marina Hilgert (2), Stella Jakobs und Chantal Ackermann (beide 1).

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 21. September 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

+++ERSTE & ZWEITE MANNSCHAFT SIEGEN SOUVERÄN, DAMEN VERLIEREN KNAPP+++

95 Jahre FC Schöndorf - Kirmesprogramm 2024

Die Kirmes geht bald wieder los! Das Programm findet ihr unten. Erzählt es weiter und teilt die ...